Inhalt anspringen

Feststellung von Pflichtstundenermäßigung

Lehrern und Sozialpädagogen/innen, die schwerbehindert sind, kann eine Pflichtstundenermäßigung von zwei Wochenstunden gewährt werden.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in der momentanen Situation, in der der Öffentliche Gesundheitsdienst stark gefordert ist, unsere gewohnten Dienstleistungen einstellen müssen. Darunter fallen auch die Impf- und Aidsberatung, die Termine für Lebensmittelbelehrungen sowie alle Begutachtungen.

 

Beschreibung

Auf Empfehlung des Gesundheitsamtes ist eine weitere Ermäßigung von bis zu drei Wochenstunden möglich. Darüber hinaus kann Lehrkräften und Sozialpädagogen/innen zur Wiederherstellung der Gesundheit eine vorübergehende Pflichtstundenermäßigung bewilligt werden.

Anschrift und Öffnungszeiten

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...