Inhalt anspringen

Bergparkplan

Der Plan für Bad Wilhelmshöhe zeigt die Kurwege und Informationen zu den Wasserspielen.

Bergparkplan mit Wasserspielen

Bergparkplan als Druck erhältlich

Der Bergparkplan Bad Wilhelmshöhe zeigt auf der Vorderseite den Weg der Wasserkünste vom Herkules bis zur Fontäne. Die Hauptattraktionen sind kurz beschrieben und abgebildet. Die Beschreibungen sind in deutscher und englischer Sprache verfasst, da seit der Einstufung des Bergparks Wilhelmshöhe als Weltkulturerbe (2013) verstärkt internationale Touristen Kassel besuchen. Die Rückseite beinhaltet die Kurwege und Freizeiteinrichtungen des Heilbades Wilhelmshöhe sowie die ausgewiesene Moutainbikestrecke im Bereich des Habichtswaldes.

Die im Westen der Stadt gelegene Anlage ist mit einer Gesamtfläche von ca. 240 ha. Europas größter Bergpark und Teil der Kur- und Erholungseinrichtung des Heilbades Wilhelmshöhe. Neben den Kurwanderwegen, Sport- und Freizeitanlagen, Einkehrmöglichkeiten, Parkplätzen und Schutzhütten sind auch die Haltestellen des Öffentlichen Nahverkehrs dargestellt. Kassels größte Touristenattraktion, der Herkules mit den Wasserkünsten im Bergpark Wilhelmshöhe, ist sehr anschaulich mit Karte, Text und Bildern beschrieben.

Der Bergparkplan ist einschließlich des Kurwegeplans für Bad Wilhelmshöhe und Erläuterungen zum Ablauf der Wasserspiele als Druck erhältlich. Für 1 Euro erhalten Sie den Druck u. a. in der Touristinformation, im Besucherzentrum Herkules, im Besucherzentrum Wilhelmshöhe und in zahlreichen Museen.

Per Klick auf die Grafik erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht des Bergpark-Plans.

Zum Bestellformular

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.