www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Der Friedrichsplatz - barocke Prachtentfaltung in der Mitte der Stadt

Das Fridericianum bei Nacht; © Stadt Kassel; Foto: Frank Nordheim
Das Fridericianum bei Nacht

Der Friedrichsplatz ist einer der größten innerstädtischen Platze in Deutschland.  und ein zentraler Ort der documenta. Landgraf Friedrich II. gab seinem Baumeister Simon Louis du Ry den Auftrag, auf dem nicht mehr benötigten alten Festungsring eine Verbindung zwischen der Altstadt und der französischen Oberneustadt zu schaffen.

Auf dem Platz gegenüber dem Museum Fridericianum steht das Marmorstandbild von Landgraf Friedrich II. (Regent von 1760 - 1785). Johann August und Samuel Nahl schufen es 1781 - 1783. Das von den hessischen Landesständen gestiftete Herrscherdenkmal gehört zu den bedeutendsten des Jahrhunderts.

Am Rand des Platzes steht eine Reihe bedeutender Bauten. Dominierend für den Platz ist dabei das Fridericianum, der erste rein klassizistische Bau Deutschlands und eines der ersten Museen Europas.
 



 

Institution: Friedrichsplatz
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Veröffentlicht am:   18. 05. 2015  


Service

Social Media

Sprachen

  • english
  • flag france
  • flag italy
  • flag spain
  • russian
  • turkey
  • flag japan
  • flag china
  • flag arabic