www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Titelbild Winter-Spezial mit Herkules und verschneitem Baum; © Stadt Kassel; Fotomontage: Schubert/Schwab

Wortmarke

Kahle Fieße? Nicht mit uns!

Nicht jeder mag ihn - unseren nordhessischen Winter. Kälte, Nässe, Schnee und Glatteis vermiesen vielen Menschen die vierte Jahreszeit. Doch das muss nicht sein. Unser Winter-Spezial bringt Sie sicher und hoffentlich gut gelaunt durch die kalten Tage.

Symbolbild zur eingefrorenen Wasserleitungen; © Stadt Kassel

Auf Eis gelegt: Eingefrorene Wasserleitungen

Gerade in der Winterzeit führen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt zu zahlreichen Wasserrohrbrüchen. Dabei müssen zum Teil auch die Feuerwehren tätig werden, um weitere Wasserschäden zu verhindern. Nützliche Tipps zum richtigen Auftauen eingefrorener Leitungen, wie Rohre rostfrei gehalten werden und wie man im Winter sicher heizt, erfahren Sie hier bei der Feuerwehr Kassel.

Mann räumt Schnee; © Stadt Kassel; Foto: Weber

Ganz schön glatt hier: Winterdienst schafft Sicherheit

Eis- und Schneeglätte können schnell zu Unfällen und Stürzen führen. Um dies zu vermeiden, geben die Stadtreiniger eine Übersicht zur Räum- und Streupflicht sowie dem Winterdienst. Damit legen Sie Ihre Pflicht zur Schnee- und Eisbeseitigung in die bewährten Hände der Stadtreiniger.

Der Sicherheit wegen sperrt die Stadt Kassel in diesem Winter wieder einzelne Treppen im Stadtgebiet. Alle gesperrten Treppen können auf kurzem Weg umgangen werden.

Wintergemüse; © Stadt Kassel; Foto: Eull

Abwehrkräfte stärken: Ernährung und Bewegung im Winter

Es schnieft, niest und hustet um Sie herum? Im Winter leider keine Seltenheit. Eine gesunde Ernährung ist zwar keine Garantie, ohne Erkältung durch die kalten Tage zu kommen, aber eine gute Basis ist sie allemal. Beim Gesundheitsamt Region Kassel erhalten Sie Tipps zum gesunden Leben. Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung erklärt, wie man Abwehrkräfte mit guten Essem und Bewegung stärkt. Zum Stichwort "Bewegung" finden Sie beim Sportamt der Stadt alle Sportangebote in Kassel von A bis Z.

Verschneite Leichfahrräder; © Stadt Kassel; Foto: Weber

Mit dem Rad sicher durch den Winter

Immer mehr Menschen fahren auch während des Winters mit dem Fahrrad. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) rät jedoch zur Vorsicht. Die dunkle Jahreszeit bringt nicht nur Glätte sondern auch viele andere Tücken mit sich. Aber keine Sorge, mit den ADFC-Expertentipps kommen Sie sicher durch den Winter.

Ski- und Rodelpiste am Hohen Gras Kassel; © Stadt Kassel; Foto: Andreas Weber

Naturpark Habichtswald mit Herkules und Bergpark Wilhelmshöhe

Der Naturpark Habichtswald mit seiner höchsten Erhebung "Hohes Gras" liegt etwa 615 Meter über dem Meeresspiegel und direkt bei Kassel.

Ein modernes, mit Flutlicht ausgestattetes Skigebiet und die 510 Meter lange Piste ist bestens für Skifahrer und Snowboarder geeignet. Gleich daneben bietet eine 200 Meter lange Rodelbahn Wintervergnügen für die ganze Familie. Informationen gibt's am Pistentelefon: 0561-3162695.

In unmittelbarer Nähe laden Bergpark Wilhelmshöhe und Herkules zu einem Winterspaziergang mit besonderem Ausblick ein. 2013 wurde der Bergpark Wilhelmshöhe mit dem Welterbe-Titel der UNESCO geadelt. 

Ski- und Rodelpiste am Hohen Gras Kassel mit Nebel; © Stadt Kassel

Gaststätten im Wintersportgebiet Hohes Gras

  • Herkules Terrassen; Restaurant/Café, Telefon: 0561 / 93731910
  • Elfbuchen; Restaurant/Café, Telefon: 0561 / 969760
  • Herbsthäuschen; Restaurant/Café, Telefon: 0561 / 38882
  • Neu-Holland; Restaurant/Café, Telefon: 0561 / 33229
  • Hohes Gras;  Restaurant/Café, Telefon: 0561 / 32166

Skifahrer; © Stadt Kassel; Foto: Karsten Socher

Attraktive Wintersportangebote in Nordhessen

Auch in der nordhessischen Region finden Sie viele attraktive Wintersportangebote. Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft verfügt nicht nur über bestens präparierte Pisten und gut gespurte Loipen. Romantische Fahrten mit dem Pferdeschlitten, Skispringen für Anfänger und zünftiger Hüttenzauber sorgen für attraktives Wintervergnügen.
Die Zentren des nordhessischen Wintersports sind die Regionen rund um Willingen und den Hohen Meißner. Aber auch der Hohe Eisenberg in Waldhessen und das Kurhessischen Bergland bieten beste Wintersportbedingungen. Auskunft über Skikurse erhalten Sie auch direkt am Skilift "Hohes Gras". In der Wintersaison sind fast immer Skilehrer vor Ort.

  • Kasseler Skifreunde; Telefon: 0561 / 404076
  • Kasseler SV; Telefon: 0561 / 886414
  • TSV Oberzwehren; Telefon: 0561 / 470447
  • Orientierungslauf- und Skiclub Kassel; Telefon: 05605 / 6377
  • Wintersportclub Kassel; Telefon: 0561 / 882234

Servicenummern für Skifahrer und Rodler; © Stadt Kassel; Foto: Andreas Weber

Zusätzlicher Service: Schneetelefon

Der Zweckverband Naturpark Habichtswald hat zwei Nummern für Wintersportfreunde eingerichtet. Dieses Serviceangebot wird aktuell und direkt vor Ort gepflegt.

  • Skilifttelefon:      0561-3162695
  • Loipentelefon:   0561-10031122

Links zum Thema Wintersport

Veröffentlicht am:   20. 01. 2017  



Service

Social Media

Sprachen

  • english
  • flag france
  • flag italy
  • flag spain
  • russian
  • turkey
  • flag japan
  • flag china
  • flag arabic