www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Offener Kanal Kassel: Schalten Sie sich ein

Von der Idee bis zur fertigen Sendung

Seit Juni 1992 nutzen Jung und Alt, Groß und Klein die kostenlosen Angebote des Offenen Kanals, der im KulturBahnhof untergebracht ist. Hier kann jeder Bürger, jede Bürgerin aus der Stadt oder dem Landkreis Kassel das Einmaleins des Videofilmens erlernen oder die Grundkenntnisse vertiefen. Hier produzieren und senden Einzelpersonen und Gruppen ihre Beiträge.

Die einfach zu bedienende Technik bietet vielerlei Möglichkeiten, die gerade auch Kindern und Jugendlichen den Einstieg als Film- und Fernsehmacher erleichtern.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Offenen Kanals stehen dabei von der Idee bis zur fertigen Sendung mit Rat und Tat zur Seite, helfen mit Einführungskursen und verraten Tipps und Tricks bei der Aufnahme und der anschließenden Produktion.

Für Schulklassen, Vereine und Jugendeinrichtungen ist der Offene Kanal eine geeignete Anlaufstelle, eigene Ideen und Projekte umzusetzen. Ob im oder nach dem Unterricht, in den Ferienfreizeiten oder im Vereinsleben: Video- und Fernseharbeit bietet eine Fülle von Möglichkeiten und Lernfeldern.

Über die Angebote und Möglichkeiten des Offenen Kanals kann man sich am besten vor Ort im KulturBahnhof informieren.

Medienprojektionszentrum Offener Kanal Kassel

Telefon: 05 61 / 920 09 20
Telefax: 05 61 / 920 09 222
E-Mail: info@ok-kassel.de
Anschrift: Im KulturBahnhof
34117 Kassel
Internet: www.ok-kassel.de

Öffnungszeiten

Montag: 10.00 - 19.00 Uhr
Dienstag: 10.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 19.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 19.00 Uhr
Veröffentlicht am:   10. 07. 2013  

Service

Social Media

Sprachen

  • english
  • flag france
  • flag italy
  • flag spain
  • russian
  • turkey
  • flag japan
  • flag china
  • flag arabic