www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Europas längste aufblasbare Wasserrutsche kommt nach Kassel

; © Foto: schauinsland-Reisen City Slide
Aus 15 Meter Höhe geht es über die Wasserrutsche bis zu 100 Meter lang.

schauinsland-Reisen City Slide kommt mit Europas größter mobilen, aufblasbaren Wasserrutsche erstmals nach Kassel. Die Rutsche tourt mit der Riesenrutsche durch Deutschland.

Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, jeweils von 12 bis 18 Uhr können Familien, Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus über 15 Meter Höhe und bis zu 100 Metern Länge durch Kassel rutschen. Aufgebaut wird die Riesenrutsche direkt am Steinweg.

Kostenlose Tickets gibt es jeweils für zweistündige Wellen. Vergeben werden maximal zwei Tickets pro Person. Die kostenlosen Tickets sind auf 300 Tickets pro Tag limitiert und extrem schnell vergriffen. Schaulustige können sich das Rutschspektakel auch ohne Karten ansehen. Ein Rahmenprogramm mit Musik, Spielen und kühlen Getränken sorgt für sommerliche Stimmung.

Die überdimensionierte Version der amerikanischen Slip n Slide wird in zehn Stadtzentren aufgebaut. schauinsland-reisen City Slide bietet allen Rutschwütigen die Gelegenheit, bei einer Geschwindigkeit von bis zu 60km/h durch eine Stadt zu sausen. Neben dem Rutschspaß wird bei schauinsland-reisen City Slide auch der sportliche Aspekt in den Vordergrund gestellt. Hierbei sind sowohl die Rutschzeit als auch der Rutschstil entscheidend. Ob im stylischen Neoprenanzug oder lieber in traditioneller Bademontur - je origineller, desto besser.

Eine Regel gibt es jedoch: Teilnehmende müssen über 1,20 Meter lang und mindestens acht Jahre alt sein. Gerutscht werden darf nur mit Rutschring.

Vor Ort wird den Rutschgästen alles geboten. Umkleidekabinen für das sommerliche Outfit, sowie Garderoben, um das Hab und Gut sicher zu verstauen. Jeder Rutschgast darf seinen eigenen Rutschring mitbringen oder kann sich die Profi-Rutschringe ab acht Euro direkt vor Ort kaufen.

Zu finden sind die limitierten und personalisierten schauinsland-reisen City Slide Freitickets auf http://www.city-slide.com/. Damit jeder ausreichend rutschen kann und die Wartezeiten nicht zu lang werden, haben die Veranstalter den Eventtag in zweistündige Zeitfenster unterteilt, diese gehen von 12 bis 14 Uhr (Welle 1), 14 bis 16 Uhr (Welle 2) oder 16 bis 18 Uhr (Welle 3).

Sponsor und somit Möglichmacher des Events ist der Reiseveranstalter schauinsland-reisen. Das Duisburger Touristikunternehmen ist Spezialist für Pauschalurlaub mit dem Fokus auf Sonne, Strand und Meer. Das schauinsland-reisen City Slide Event passt somit perfekt zu dem Reiseveranstalter und seiner Zielgruppe, heißt es in einer Pressemitteilung.


Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel hatten wir Tickets für die Rutsche und für Rutschringe verlost und gefragt, welches von vier Gewässern nicht zu Kassel gehörte. Richtige Antwort war der Edersee. Übrigens: Ein großer Teil der Einsendenden hatte auf den Blauen See getippt. Dieser liegt jedoch im Stadtgebiet, westlich der Rasenallee in Höhe von Harleshausen. Die Künstler-Nekropole befinden sich dort.  

Jeweils 2 Tickets gewonnen haben

  • Sylvia Hilbrecht, Fuldabrück
  • Claudia Mäder, Kassel
  • Corinna Dilling, Vöhl
  • Tanja Wittmann, Fuldabrück
  • Volker Preilowski, Kassel

Viel Spaß!

 

Veröffentlicht am:   14. 06. 2018  


Service

Social Media