www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Do it yourself DesignMarkt - erstmals als Nachtmarkt

Kappe; © DIY-Markt

Vogelzeichnung; © DIY-Markt

Kosmetiktasche; © DIY-Markt


Der Markt für handgefertigte Produkte

Jedes Jahr kommt die Messe für Design, Nachhaltiges und Handgemachtes nach Kassel. Zahlreiche Künstler und Jung-Designer aus ganz Deutschland präsentieren im Südflügel des KulturBahnhofs Kassel handgefertigte Schmuckstücke, individuelle Kleidung, Accessoires und vieles mehr – es gibt alles, nur keine Massenware.

Es gilt, den unzähligen inspirierenden Ideen und faszinierenden neuen Kreationen einen gebührenden Rahmen zu geben, in dem sie die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen. Entspannte Musik und Leckereien sorgen für die richtige Atmosphäre beim Stöbern, Anregungen holen und Staunen auf dem DIY DesignMarkt in Kassel.

DIY ist die Abkürzung für den "Do it yourself" Trend. Dieser Markt ist sicher nicht nur für die vielen Aktiven ein Pflichttermin im Kalender, sondern für jeden, der originelle Angebote zu schätzen weiß oder sich einfach nur inspirieren lassen möchte. Die Bewerbungsphase startet im April.

Die Bewerbungsphase hat begonnen. Aussteller können sich auf der Internetseite anmelden.

Nächster Termin:
Nachtmarkt am Samstag, 1.Dezember 2018

Uhrzeit:

16 bis 22 Uhr

Eintritt:
4 Euro
3 Euro ermäßigt
Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

DIY DesignMarkt im Kulturbahnhof

Institution: Südflügel Kulturbahnhof
Anschrift: Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Internet: www.diy-markt.com
Veröffentlicht am:   04. 06. 2018  

Service

Social Media